Wavedash

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Im Video sieht man, dass man ja net sooo viel lag hat, selbst wenn man es nur als defensive Option nutzen würde, hätten wir das doch öfters gesehn. Bzw. bei der e3 von dem ein oder anderen Melee Spieler.

    Vielleicht ist es eine neuere Demo als die von der e3 und die haben es etwas geändert, man hat auch die Stage Peach Castle aus Melee gesehn, die habe ich jetzt persöhnlich noch garnet gesehn in keinem der älteren Smash Ulti Videos die in Youtube sind. Könnte ich aber auch übersehn haben.

  • Von dem Footage, dass man bis jetzt sah, sah es für mich eher so aus als könnte man nicht unmittelbar nach dem Sprung Air Dodgen. Armada vermutet ja das Sakurai lediglich austesten wollte was Spieler mit diesem generften Wave Dash (wenn man es so nennen kann) anstellen können und es im fertigen Game nützlicher sein soll. Im jetzigen Build soll es aber nutzlos sein.


    E: Laut den comments im Video soll das anders seim wenn mam Short Hopped. Die Slide Distance und der Lag sehen trotzdem nicht besonders berauschend aus.

  • Finde tbh Wavedash eh in dem Spiel mega überbewertet dank schnellerem Dash und allgemeinem Gameplay Speed (hab natürlich ka wie es bei anderen Chars ist weils net das volle Roster ist). Dadurch dass wir zusätzlich noch Tilts/Smashes in alle Richtungen ausm Dash machen können, gleicht es das imo aus.


    Wird vllt anderes Techzeug geben was bei Release interessant wird.

  • Also meiner Meinung wäre für mich wavedash ein nützliches Tool, um verschiedene Szenarien hervorzurufen z.B. eine Attacke zu baiten oder den Gegner unter Kontrolle zu halten. Dies kann man auch mit dash-dance aber wie wir bisher sehen konnten, haben wieder mal nur eine Handvoll an Charakteren eine guten dashdance im Arsenal(Cloud, Inklings, Ridley sah auch sehr schnell aus bin mir aber noch unsicher, ihr könnt gerne auch ein paar nennen die ich nicht aufgezählt habe). Ich kann mich natürlich auch täuschen, da ich das Game bis jetzt noch nicht gespielt habe. Jedoch haben wir in Smash Ultimate eine Option bekommen, die wir bisher nur in Melee hatten (glaub ich zumindestens..). Und zwar können wir im neuen Smash aus der Dash-Animation tilts, jabs etc verwenden, um zu approachen. Dazu muss ich nicht viel sagen. Das eröffnet eine ganze Palette von Möglichkeiten.

  • Ich finde auch das Wavedash jetzt nicht unbedingt notwendig ist, wenn man aus dem Dash Tilts und Smashangriffe machen. Waveland ist ja wohl möglich, macht aber nur Sinn wenn es auch möglich wäre damit eine Plattform runtersliden zu können (Das ist bei dem aktuellen Build nicht möglich).

  • Denke mal, dass er bei weitem nicht so viable wie in Melee sein wird, weil sich nach jedem Wavedash der lag erhöhen sollte (dadurch, dass man ja wiederholt airdodget). Man kann also hoffentlich nicht grundlos spamen, sondern muss das ganze etwas taktischer nutzen, was mir ehrlicherweise gefällt - bin also mal gespannt, was daraus wird.

  • Von dem was man gesehen hat, sind Wavedashes laggy, aber nicht nutzlos. Gerade Wavelands können als Mixup gut dienen, indem man in eine Richtung driftet, und in die andere Wavelanded.


    Bin auch mehr als gespannt, was daraus wird. Vielleicht bekommen wir in d. Zukunft ja einen kleinen Patch mit verringertem lag auf Wavedashes, das wäre vermutlich eine der maßgeblichsten Änderungen in Kontrast zum Aufwand der dafür betrieben wird: Namentlich 1 Zahl ändern ^^