Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • ad5.png







    Der blaue Igel aus dem Hause Sega ist wieder zurück auch ihm trafen ein paar Änderungen zu!
    Changes in der Demo: (Quelle Smashboard und Sonic Discord)

    - Dashattack hat nur noch den Dropkick
    - Jab 3 leicht verändert. Jab Combos locken anscheinend den Gegner an der Stelle
    - Dair weniger landinglag
    - Dtilt sendet den Gegner nach oben (Combopotential!)
    - Usmash hat mehr Knockback (killt ziemlich früh) und die Gegner scheinen nicht mehr so leicht daraus zu entkommen
    - Viele Uthrow confrims scheinen noch zu gehen ab höheren Prozenten weniger bis gar nicht
    - Fthrow hat einen anderen KB Winkel, sendet Gegner horizontal
    - Spin Dash Hop (Side-B) erscheint nur noch, wenn der Move nicht voll geladen ist
    - Spin Dash Farbe ist gelb anstatt blau, wenn voll geladen
    - UpB befördert Sonic nicht mehr so hoch in die Luft außer der Move wird grounded eingesetzt
    - Spin Dash Shield Cancel kurz SDSC ist weg! (größter nerf)
    - Spinshot existiert noch ist aber laut Spielern, schwerer zu peformen (nicht mit C-Stick möglich)
    - BSBS ist weg! (bester Buff!) - Erklärung über BSBS: Setzt Sonic Down oder Side B in der Luft ein, landet und verwendet den Spindash jump, ist dieser gelocked, bis man regulär jumped. Ist auch aktiv, wenn man Spindash Jump beim Chargen ausführt und landet
    - Homing Attack (Neutral B) hat nun ein Fadenkreuz beim "Ziel", wenn losgelassen (Fadenkreuz bleibt an Ort und stelle und bewegt sich mit dem Gegner nicht mit)
    - HA sendet Gegner weg von Sonic (wie in Brawl) und nicht, wie in Smash4, in die Blickrichtung von Sonic
    - Sonic springt nicht mehr so hoch wenn HA getroffen hat
    - Neutral B wird aktiviert, wenn man B loslässt (lässt sich länger chargen). In Smash 4 konnte man den Move früher raushauen, wenn man davor nochmal B drückt (weniger KB und Schaden)
    - Ultra Smash wurde geändert
    - Spring Ride existiert noch
    - Sonics Roll (ausweichen) Animation ist neu
    - Roll speed wurde langsamer

    Wie es aussieht, ist Sonic jetzt nicht mehr der nervige Campchar, für den ihn alle in Smash 4 gehalten haben, da SDSC endlich weg ist!
    Aber nachdem die Rolls und Airdodges allgemein generfed wurden, sehe ich darin sogar einen Vorteil für Sonic, da er jetzt aggressiver spielen muss!

  • Ich hatte die Möglichkeit die Demo zu spielen und kann hier kurz mal meinen ersten Eindruck erläutern.

    Prinzipiell hatte ich persönlich nie die Schwierigkeit einen Spinshot ohne C-Stick zu machen. In Smash Ultimate sind die Inputs dafür wie ein Grounded Spinshot in Smash4.

    Upair connected nicht mehr so gut, gerade wenn man bei low % Spindash upair machen möchte. Ich habe dann eher eine Nair gemacht bei low %.

    Bei Mid % (40-60%) hat die upair angefangen wie in Smash 4 zu connecten. ISDJ habe ich auch versucht, habe es aber nicht hinbekommen (es war generell bisschen schwierig Dinge auszuprobieren).

    Upair ist aber jetzt ein viel besseres Juggletool geworden, weil die Gegner durch die neue airdodge mechanik weniger optionen haben.

    HA kann man soooooo lange chargen, dass es wiederum witzig ist. Voll aufgeladen hat es einfach 19% gemacht. Ich hatte auch das Gefühl das man viel schneller releasen kann, sodass sie quasi schon instant war.

    Das Neutral hat sich geändert, dadurch das wir keine SDSC mehr haben. Baiten und Punishen erfolgt jetzt mehr durch Movement und manche Aerials können auch teilweise safe onshield benutzt werden(Shield ist generell nicht mehr so stark wie in Smash 4).

    Dadurch das man jetzt aus dem Rennen Tilts und Jabs benutzen kann, habe ich das auch bisschen getesten und fande pesönlich jabs ganz gut. Tilts war wegen Controls (Default) bisschen schwierig.

    Ja und die Dashattack ist göttlich um landings zu catchen, generell kann man mit Sonic sehr gut landings catchen. Auch wenn die Gegner einen Angriff airdodgen(z.B mit directional airdodge) und dann landen (meistens mit lag), kann man durch den runspeed von Sonic die Gegner punishen oder die pressure weiterhin aufrechthalten.

    Overall bin ich sehr zufrieden (bis jetzt xD) mit Sonic. Er ist jetzt deutlich besser aggressiv spielbar.

  • Es gibt wohl eine neue Entdeckung. Anscheinend wenn man einen Aerialspindash auf dem Shield des Gegners landet bounced Sonic wie bei einem HA off. Diese Entdeckung kommt von dem Spieler Ur2Slow. Ich verlinke mal das Video mit Timestamp. Das ganze Video ist auf jedenfall sehr Interessant.



    Ich weiß nicht was für eine Auswirkung das haben wird, jedoch fande ich Aerialspindash approuches eh nicht so gut (MU abhängig). Ich kann mir aber gut vorstellen, dass diese "Mechanik" vielleicht einiges an Mixups zulässt!