Großer Fernseher mit wenig Lag?

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Auch wenn der Umzug ins neue Haus erst Ende des Jahres erfolgt, muss jetzt schon die Einrichtung meines Gaming-Rooms geplant werden ;)


    Eines der wenigen noch fehlenden Dinge ist der Fernseher, der auch als Bildschirm für die Wii U und damit zum Smash-Zocken dienen soll.
    Der Fernseher sollte mindestens 40 Zoll, gerne mehr, haben. Mehr als FullHD ist nicht unbedingt notwendig, aber auch kein Ausschluss-Kriterium. Der Sound ist unwichtig, da der Fernseher an eine Hi-Fi-Anlage angeschlossen wird, ebenso braucht er nicht “smart“ zu sein, da diese Funktionen mein PC übernehmen wird. Sehr wichtig ist aber, dass er im Gaming-Modus möglichst geringen Inputlag hat, sodass ich nicht auf einen meiner PC-Monitore zum Smashen ausweichen muss.


    Als Preis-Limit setze ich jetzt mal so ca. 700 bis 800 Euro an.


    Kann mir da jemand Tipps geben bzw. einen Fernseher empfehlen? Oder ist es sinnvoll, einen kleineren Fernseher zugunsten geringeren Lags zu wö

  • Kann für die Größe TVs von Sony Bravia empfehlen.
    Hab mir vor 6 Jahren den sony bravia KDL40ex725 geholt und bis dato hat sich niemand über lags beschwert.


    Ist für die heutige Zeit natürlich nicht mehr smart, aber für Wii U Switch auf Full HD 60 fps reicht der allemal.

  • Smartheit brauche ich ja auch eigentlich nicht. Schade, dass das heutzutage in jeder Mattscheibe integriert sein muss und damit den Preis in die Höhe treibt.
    Danke für die Empfehlung, leider ist dieser kaum noch aufzufinden.


    Nach dem Durchlesen einiger Tests bin ich auf diesen LG-Fernseher in 55 Zoll gekommen, der im Spiele-Modus sehr geringen Inputdelay haben soll. Hat jemand Erfahrung mit diesem Fernseher?

  • Mehr als ein Frame wäre aber schon arg, ich würde auf einen etwas größeren LCD oder LED Monitor mit FullHD Auflösung setzen, hat dann auch nicht so viel Schnickschnack :)