Link Main sucht Stable Teampartner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

    • Link Main sucht Stable Teampartner

      Siehe Text, NRW bevorzugt und kein Drecksalman wie Semiron amk.

      charakter ist eig. egal.

      PS: Semiron ist 1 snitch.
      Da ich mein Mindset in letzter Zeit überarbeitet habe, SO an SchlimmShady und Inner Game of Tennis aka. Fabi. Kompilation einiger quotes und meiner, (abstrakten), Gedanken. :link: Only aq!
      Edgy deep quotes

      Irgendjemand irgendwann schrieb:

      Das einzige was einen zurückhält ist man selber.

      Leffen schrieb:

      Every character has not only tons of tech left to developed, but tons of things that can be exploited by others that currently isnt.

      Vuralol schrieb:

      In einem MU sollte man sich nicht auf das beschränken was man machen könnte/würde, wenn XY nicht da wäre/ist. Man sollte lieber seine Energie in seine Optionen stecken die man hat. Anzahl an Optionen definieren nicht immer das Ergebnis eines MUs. 1 Move reicht, damit ein char viable ist, sei es Melee-Fox-Shine , Melee.puff-Bair oder smash4-shiek-fair/BF. Jeder Move birgt Counterplay, man muss nur den Weg finden.
      Um das in einer Metapher darzustellen: Ein perfekt geschmiedetes Küchenmesser ist stärker, als jedes Messer in einem Schweizer Taschenmesser.

      Vuralol schrieb:

      Akzeptanz ist das wichtigste um ein Fundament für Verbesserung zu bauen. Zu den stärken seines Charakters spielen und die schwächen zu akzeptieren. Unzufriedenheit führt früher oder später zur Fehlleitung der eigenen Fähigkeiten.

      Vuralol schrieb:

      Fundamentals sind Instrumente, das Mindset der Dirigent, die Symphonie dein Charakter. Einwandfreie Kommunikation lässt Höhlenmusik Crescendos schlagen.
    • Neu

      Nein nicht bloxe
      Da ich mein Mindset in letzter Zeit überarbeitet habe, SO an SchlimmShady und Inner Game of Tennis aka. Fabi. Kompilation einiger quotes und meiner, (abstrakten), Gedanken. :link: Only aq!
      Edgy deep quotes

      Irgendjemand irgendwann schrieb:

      Das einzige was einen zurückhält ist man selber.

      Leffen schrieb:

      Every character has not only tons of tech left to developed, but tons of things that can be exploited by others that currently isnt.

      Vuralol schrieb:

      In einem MU sollte man sich nicht auf das beschränken was man machen könnte/würde, wenn XY nicht da wäre/ist. Man sollte lieber seine Energie in seine Optionen stecken die man hat. Anzahl an Optionen definieren nicht immer das Ergebnis eines MUs. 1 Move reicht, damit ein char viable ist, sei es Melee-Fox-Shine , Melee.puff-Bair oder smash4-shiek-fair/BF. Jeder Move birgt Counterplay, man muss nur den Weg finden.
      Um das in einer Metapher darzustellen: Ein perfekt geschmiedetes Küchenmesser ist stärker, als jedes Messer in einem Schweizer Taschenmesser.

      Vuralol schrieb:

      Akzeptanz ist das wichtigste um ein Fundament für Verbesserung zu bauen. Zu den stärken seines Charakters spielen und die schwächen zu akzeptieren. Unzufriedenheit führt früher oder später zur Fehlleitung der eigenen Fähigkeiten.

      Vuralol schrieb:

      Fundamentals sind Instrumente, das Mindset der Dirigent, die Symphonie dein Charakter. Einwandfreie Kommunikation lässt Höhlenmusik Crescendos schlagen.
    • Neu

      Lief ja bei unserem letzten SPE ganz gut. Aber weiß nicht ob du mich auch als Drecksaleman considerst, also... deine Entscheidung.

      PS: Hoffe, das Video kann dich überzeugen:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Cee ()