Videoanalysen - by quiK

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Ich hab jetzt mal ein kleines Pilotvideo gemacht und drauf losgelabert - in der Hoffnung, dass das mal was seriöses werden kann, womit ich mir selbst und andere beim Improven helfen kann (speziell ZSS-Mains).


    Ich poste das erstmal "privat" in der deutschen Com und auch im Video in deutscher Sprache (da deutsch offensichtlich für den Anfang deutlich angenehmer zu sprechen ist als Englisch) und würde mich über ordentlich Feedback freuen. Feedback in JEDER Hinsicht (technisch, ingame, Konzepte zum Analysieren, allgemeine Verbesserungsvorschläge usw.).


    Bitte helft mir, damit das Ding ggf. mal was großes wird!



  • Ich mein was klar sein dürfte ist, dass nen besseres Mikro immer die Qualität pusht.
    Aber weißt du ja wohl selbst ;)


    Ich weiß nich ob ich das layout so lassen würde...
    Wenn man das im Vollbild anschaut is man halt so auf unten rechts fokussiert.
    Solltest vll mal schauen deine webcam bisschen kleiner zu machen. Ggf zuschneiden an den Seiten, man soll ja dich sehen und nich dein Zimmer.
    Auf dem jetzigen ist es ja 50/50 Hälfte du, hälfte der Raum. könnt man also platz sparen. Dann nimmt die webcam auch nicht soviel weg.
    Oder halt greenscreen und nur im Vordergrund aber jetzt bin ich schon am träumen :D
    Aber dafür smash auf Vollbild quasi...Ist angenehmer zum schauen würde ich sagen.


    Joa das wars von der oberflächlichen Seite her...
    Vom Inhalt her und auch wie du im generellen dich ausdrückst..Find ich gut. Würd ich mir wohl öfters reinziehen :)

  • Ich finde es auch super cool das du sowas machst. Ich finde man hat gemerkt das du am Anfang und am Schluss bisschen schwierigkeiten hattest die richtigen worte zu finden. Aber du bist smasher durch und durch, man hat richtig gemerkt wie du rein kamst als du analysiert hast. Ich selbst liebe analysen und schaue es mir immer gerne an, hoffentlich mehr davon!

  • Was sagt ihr dazu, dass ich so sehr ins Detail gehe und quasi über jede Situation etwas sagen kann? Denkt ihr, das kann die Leute bei der Stange halten oder sollte ich etwas grober drüber gehen, aber dafür sehr wichtige Stellen eher behandeln?


    Ich weiß auch nicht genau in wie weit ich da Grenzen ziehen soll und es über das Match hinaus geht, um irgendwas zu erzählen, was mir im Kopf vorschwebt (und nicht unbedingt direkt was mit dem Matchup zu tun hat zb).

  • Ich denke du könntest das so handhaben wie du willst. Du kannst über jedes detail was sagen, oder wenn du denkst okay diese Situation ist unwichtig, lass es weg. Oder kurze Erwähnung wie z.b. in diesem video mit dem Ftilt und jab into tech chase situation. Wobei man auch da wieder einiges lernt wenn du es 2mal abhandelst. Tomenimo hat sich bei beiden tech chases für die gleiche Option (roll in) entschieden. Vllt achtet nicht jeder darauf. DIeses Video ist halt wie bei Dragonball Z auf dem Planeten Namek. Du hast aus 1er Minute ein 20minuten video gemacht, hey das kann auch nicht jeder :D. Was ich auch gut finde ist das man den ersten stock zuerst komplett anschaut und dann genauer drauf eingeht. So kann man sich ein erstes Bild von dem Match machen.

  • Ich finde es nice das du dir die Arbeit machst. Mach ruhig die detailierte Erklärung ich finde so stichst du noch mehr heraus mit deinen Videos. Irgendwann wirst du ein Gefühl entwickeln auf welche Stelle du eingehst und welche du weglässt. Und an welcher Stelle du wieviel Zeit verbringst.
    Vieles ist einfach Routine :)


    Was von Vorteil wäre ist halt ein Fullscreen ist angenehmer zum gucken.


    Edit: Du könntest auch ein ZSS Guide machen von Anfänger bis Experte machen.
    Dann noch zu den schwersten oder even MU von ZSS ein How to beat XY Char with ZSS udn gegebenfalls verknüpfst dan nein Video von einem deiner Matches.

  • Ok Layout wird angepasst.


    Ich denke du könntest das so handhaben wie du willst. Du kannst über jedes detail was sagen, oder wenn du denkst okay diese Situation ist unwichtig, lass es weg. Oder kurze Erwähnung wie z.b. in diesem video mit dem Ftilt und jab into tech chase situation. Wobei man auch da wieder einiges lernt wenn du es 2mal abhandelst. Tomenimo hat sich bei beiden tech chases für die gleiche Option (roll in) entschieden. Vllt achtet nicht jeder darauf. DIeses Video ist halt wie bei Dragonball Z auf dem Planeten Namek. Du hast aus 1er Minute ein 20minuten video gemacht, hey das kann auch nicht jeder :D. Was ich auch gut finde ist das man den ersten stock zuerst komplett anschaut und dann genauer drauf eingeht. So kann man sich ein erstes Bild von dem Match machen.

    Ja erstmal grob drüberschauen, denke das werd ich konsequent so machen.


    Ich finde es nice das du dir die Arbeit machst. Mach ruhig die detailierte Erklärung ich finde so stichst du noch mehr heraus mit deinen Videos. Irgendwann wirst du ein Gefühl entwickeln auf welche Stelle du eingehst und welche du weglässt. Und an welcher Stelle du wieviel Zeit verbringst.
    Vieles ist einfach Routine :)


    Was von Vorteil wäre ist halt ein Fullscreen ist angenehmer zum gucken.


    Edit: Du könntest auch ein ZSS Guide machen von Anfänger bis Experte machen.
    Dann noch zu den schwersten oder even MU von ZSS ein How to beat XY Char with ZSS udn gegebenfalls verknüpfst dan nein Video von einem deiner Matches.


    Auf ein Guide hab ich persönlich keine Lust. Weil da gescheite Guides zu machen... bis ich da zufrieden wäre, könnte ich gleich ein Buch schreiben.
    Werde das Layout anpassen.



    Was haltet ihr von (angenehmer) Hintergrundmusik statt Ingame-Musik von Smash?


    Englisch wird ganz schön hart, weil keine Muttersprache - viel Rumgestottere :/ Aber nur so wäre es worth it imo die Videoreihe durchzuziehen.


    Würde mich noch umso mehr über inhaltliches Feedback freuen.

  • Finde du könntest ruhig etwas mehr über decision making und das neutral eingehen.
    Vorallem wenn man eigene Sets analysierst ist es immer informativ zu erfahren warum ein Spieler sich wie positioniert, warum man in einer bestimmten Situationen z.B lieber auf Stage Control als auf Damage gegangen ist etc.


    Killer Jawz hat mal Video dazu gemacht wie er analysiert und er geht dort ziemlich stark auf die eben angesprochenen Punkte ein eventuell könnte das auch intressant sein für dich.
    Generell kann man aus Analysen von anderen extrem viel für die eigene lernen. Hab selber erst vor etwas über nem halben Jahr angefangen ziemlich viel zu analysieren und es is krass wie viel ich in der kurzen Zeit meine analyse Skills improved hab (die Smash Skills werden hoffentlich auch noch besser xD), sehr viel davon kam tatsächlich durch die Analysen von anderen.



    Eventuell könntest du auch kurz was zu den Stages sagen.
    Wer was warum gebannt hat und wie gut eben diese Entscheidungen für das Matchup war.


    Bezüglich einer detaillierten Analyse musst du natürlich selber wissen wie sehr du auf selche Situation eingehen willst. Würde mit aber keine Sorgen machen dass du eventuell die Leute nicht an der Stange zu halten.
    Wenn ich selber Sets analysiere oder Analysen anschaue tu ich das in erster Linie um an Informationen zu gelangen und nicht um mich mal schnell zu unterhalten. Und je mehr/detailliertere Informationen desto besser. So seh zumindest ich das.

  • Das macht dich jetzt auch nicht zu quikgold.


    Finde es schön anzusehen dass jemand mal die Informationen seiner Routine preisgibt. War auch schon länger am überlegen etwas in die Richtung zu machen. Da gibt es aber noch genug anderen Stuff den man machen könnte.


    Gute Sache jedenfalls, bleib dran Plastik!

  • Wenn man noch nicht so erfahren ist, kann einem so ein informatives Video extrem helfen decision making zu verbessern, vorallem mit so einem interessanten Char wie Zero Suit , bei dem man noch nicht die optimalsten Lösungen hat. Ich glaub solche Analysen helfen sehr stark dem Spieler aware zu werden , wie man bestimmte Situationen händeln sollte , da viele Spieler z.B. zu dem Shield auf der SV Plattform tendieren.


    Also ich würde mich über weiteres freuen und viele andere sicherlich auch. Sobald du denkst sowas öfter zu machen ,würde ich eventuell in Betracht ziehen das Layout, wie oben erwähnt , etwas besser zu proportionieren mit dem Zimmer im Background entfernen , fullscreen das match mit dir etwas kleiner in der Ecke und halt vielleicht bessere Audio Qualität, aber das alles erst wirklich , wenn du denkst mehr Zeit zu investieren.

  • Zweites Video da.
    @Ryser hat mich um Tipps gebeten.



    Noch ist alles inoffiziell und auf Pilot. Ich bitte euch folgende Fragen zu beantworten:


    - Spreche ich zu leise? Hatte etwas technische Probleme mit dem neuen Mic. Danke an @Artorias dafür btw.
    - Ist die Hintergrundmusik okay? Zu leise, zu laut? Gar keine Musik besser, dafür Ingame Sound vom Match?
    - Wie ist das neue Layout? Danke an @Vellocet btw.
    - Konnte man mir gut folgen?
    - Wünscht man sich von mir, dass ich auf andere Sachen inhaltlich eingehe?


    Noch bin ich generell etwas steif auf 1-2 Ebenen geblieben (Situationen im Detail erläutert und etwas allgemein übers MU). Aber ich hab z.B nicht viel Mix-Ups und Reads zum Beispiel geredet. Oder wie man sich am besten positioniert usw. Da fehlt auf jeden Fall noch einiges und ich bin nicht so zufrieden.

  • - Lautstärke finde ich ok. Man kann dich bestimmt klarer als vorher hören. Falls du Hilfe mit dem Mic brauchst, sag mir bescheid.


    - Hintergrundmusik finde ich gut, stört nicht. Hängt aber von Person ab. Aus meiner Seite weiter so.


    - Das Layout ist jetzt besser, aber ich denke du hast irgendwo was falsch gemacht. So wie ich es sehe,hast du alles im 4:3 Aspect Ratio
    aufgezeichnet, aber mit Black Bars oben und unten im Layout. Und da Youtube (und fast alles) 16:9 ist, hast du jetzt 4 Black Bars. So was kannst du aber leicht korregieren.

    - Vom Inhalt sage ich nichts, bin ja kein Smash Expert


    Ansonsten weiter so, wenn du öfter Videos macht, werden die immer besser. Feedback und Hilfe kannst du immer von uns bekommen. :D

  • Ja die Black Bars außenrum sind entstanden, weil ich auf die Schnelle zwei Teile des Videos zusammengeschnitten habe. Wird auf jeden Fall das nächste Mal besser gemacht.


    Ah nice, Youtube bietet mir sogar an wieder das Format zu verbessern.

  • Nice danke werde ich mir auf jedenfall paar mal anschauen (ja der usmash war ein missinput und warum ich mir die Banane geholt habe kann ich selber nicht beantworten ...). Auf jedenfall einige coole Insights durch dich :thumbup::thumbup: wenn du das 2. game noch machen willst sag ich natürlich nicht nein, je nachdem wie du Zeit und Lust hast. Aber auf jedenfall thanks für die Analyse, dadurch kann man (ich) sicher aus jeder einzelnen Situation von dem Game lernen.
    Musik bzw deine Lautstärke find ich btw genau passend.

  • Lautstärke war vollkommen in Ordnung & Musik finde ich auch okay! Ich persönlich bin aber einer von denen, die gern den Ingame-Sound hören würden. Funktioniert aber auch so sehr gut!


    Layout ist auch cool und inhaltlich finde ich's super. Ich denke, dass es am besten ist, wenn du einfach auf die Dinge eingehst, die du persönlich gerade für wichtig hälst.


    Insgesamt sehr coole Videos. Ich feier so'n Content echt sehr & freue mich auch mal was auf Deutsch zu sehen! :)

  • Nice danke werde ich mir auf jedenfall paar mal anschauen (ja der usmash war ein missinput und warum ich mir die Banane geholt habe kann ich selber nicht beantworten ...). Auf jedenfall einige coole Insights durch dich :thumbup::thumbup: wenn du das 2. game noch machen willst sag ich natürlich nicht nein, je nachdem wie du Zeit und Lust hast. Aber auf jedenfall thanks für die Analyse, dadurch kann man (ich) sicher aus jeder einzelnen Situation von dem Game lernen.
    Musik bzw deine Lautstärke find ich btw genau passend.

    Wenn du irgendwo Flaws in den gesagten Sachen von mir entdeckst, kannst du auch gerne was dazu sagen.
    Ich erhoffe mir durch andere ZSS Spieler auch selbst neue Ideen einzubauen, wenn sie mir sinnvoll erscheinen (zum Beispiel dein Short Hop Fair to Usmash).