Angepinnt [Guide] Project M Install + Homebrew PAL

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

    Super Smash Bros. Melee und Project: M erfreuen sich hier auf SmashLabs leider eher geringer Beliebtheit. Wenn Du eine deutsche Community suchst, die sich intensiver mit den beiden Titeln auseinander setzt, können wir Dir das German Smash Board an's Herz legen!

    • [Guide] Project M Install + Homebrew PAL

      Hallo Leute!
      Es wird hier mein erstes Guide und zwar wie man Project M installiert für die PAL Version. Es wird in 3 Schritte sein und zwar:

      - Homebrew Channel installieren
      - Configure USB Loader
      - Project M installieren und starten

      Ich übernehme auch keine Haft falls euer Wii kaputt geht! falls du bei sowas Angst oder Unsicher bist, dann schalte weg! Ich erkläre meine Version wie ich es installiert habe und habe mit den anderen Guides verglichen und ich sage euch, es geht! nur wenn ihr genau liest was ich schreibe und es versteht dann geht's doch! Falls ihr Fragen habt dann fragt ruhig, ich bin immer da.
      Falls du Homebrew Channel schon hast, gehe in den nächsten Schritt weiter. So kurze Rede kurzer Sinn super sayajin! (oder so..)
      Das geht hier nicht für die Wii U Version! sonst wird es einen freeze geben und futsch! Kaputt. Man kann auch für die Wii U installieren allerdings mit einen anderen Weg, ich habe es getestet, es hat geklappt, aber ich würde trotzdem die Wii Variante nehmen.


      SCHRITT 1: HOMEBREW CHANNEL

      Was ist Homebrew Channel?

      Mit einem Homebrew-Channel spielen Sie Ihre privaten Softwareprojekte ohne jeglichen Hardwareumbau auf der Wii ab. Nachdem Sie den Homebrew-Channel auf Ihrer Spielekonsole eingerichtet und Ihre Wii neu gestartet haben, finden Sie das Tool als Menüpunkt im Hauptmenü. - Praxistipps CHIPS


      Vorraussetzungen:

      - Max. 2GB SD Karte (Es muss komplett leer sein!)
      - Eure Wii muss eine Internetverbindung haben


      Installation:

      1. Geht erstmal auf eurer Wii und drückt auf das kleine Symbol unten Links und geht folgendes ein:
      Systemeinstellungen > Wii Einstellungen > Internet > Konsoleninformation, Da seht ihr euer MAC-Adresse und notiert das irgendwo auf

      2. Ihr geht bitte unter folgenden Link: please.hackmii.com/ dann tragt ihr System Menu Version ''4.3E'' Das ist die Europäische Version, falls ihr die USA Version habt, dann ''4.3U''. Ihr gebt dort euer MAC-Adresse ein und klickt dann auf ''Cut the red/blue wire''.

      3. Wenn es heruntergeladet ist, entpackt alle Dateien auf eurer 2GB SD Karte.

      4. Jetzt steckt ihr eurer SD Karte in eurer Wii ein und geht auf die Wii Pinnwand, nachdem ihr es gemacht habt müsst ihr eurer Verlauf eurers Kalenders und dann seht ihr irgendwann einen roten Brief von Letterbomb. Ihr drückt drauf.

      5. Bestätige alles mit ''A'' bis ihr hierhin kommt.


      6. Drückt auf ''Install The Homebrew Channel'', wenn das schon Installiert ist, auf ''Exit''

      Und schon habt ihr Homebrew Channel! Aber es ist noch nicht alles bis ihr Project M habt.



      SCHRITT 2: CONFIGURE USB LOADER

      Was ist CFG USB Loader?


      Configure USB Loader ist eine Modifikation für den Homebrew Channel der ermöglicht Spiele von den USB Stick zu lesen.

      Vorraussetzungen:

      - Eurer SD Karte mit Homebrew drauf
      - Internetverbindung

      Installation:
      (Wir installieren erstmal die IOS249 damit ihr später dann CFG USB Loader starten könnt)

      1. Ihr werdet jetzt die IOS236 installieren, mit der IOS236 könnt ihr dann die IOS249 und IOS250 installieren
      Hier ist ein Paket mit IOS236 und Custom Installer (Da sind auch paar Apps wie WAD Manager oder Wii backup launcher aber das könnt ihr ignorieren das brauchen wir erstmal nicht. Hier der Link.

      2. Nachdem ihr es heruntergeladet habt, dann klickt ihr auf USB Loader GX > Files. Diese ganzen Sachen entpackt ihr bitte auf eurer SD Karte.

      3. Jetzt steckt ihr wieder eurer SD Karte rein und geht auf eurer Homebrew Channel. Nachdem ihr das gemacht habt geht ihr auf ''IOS236 Installer/Uninstall''

      4. Dann drückt ihr auf ''1'' oder wenn ihr einen Gamecube Controller habt dann auf ''Y'' zum installieren. Nachdem ihr das gemacht habt dann geht ihr rechts oder links bis <Load IOS from NUS> erscheint, dann klickt ihr drauf und es installiert. Kurze Erklärung: NUS bedeutet so gut wie das IOS runterladen vom Internet deswegen ihr eine Internetverbindung braucht.

      5. Nachdem es installiert ist geht ihr auf die App ''cIOS rev20b Installer'', bzw. diesen Sonic Bild lol.

      6. Wenn ihr drauf seid, wählt den IOS Version <IOS236>.

      7. Drückt dann ''A'' auf euer GCC oder Wiimote zum fortsetzen.

      8. Dann steht irgendwo ''Select IOS Base Version'' Ihr macht dann ''IOS56 v5661'' und drückt dann ''A'' zum fortsetzen.
      Ihr wählt dann die ''IOS249'' aus und drückt auf ''A'', nachdem ihr es gemacht habt auf ''Network Installation'', damit es vom Internet heruntergeladet wird.

      9. Wenn es fertig ist, dann wählt folgendes aus <IOS38 v4123> und die ''IOS250'' und wieder ''Network Installation''

      Nachdem es installiert ist, bitte auf ''B'' bzw. Exit und ihr gelangt zu euer Homebrew Channel.



      (Jetzt installieren wir CFG USB Loader)

      1. Ihr runterladet euch CFG USB Loader, hier einen Link, dannach entpackt ihr die Dateien auf euer SD Karte und schon habt ihr's lol


      SCHRITT 3: PROJECT M

      Vorraussetzungen:

      - Mindestens 8GB USB Stick.
      - Eurer SD Karte
      - Wii backup Manager, hier ein Link (Damit ihr euer kopiertes Brawl auf euer USB Stick entpacken könnt)
      - Project M, hier die Webseite
      - Brawl ISO, das packe ich jetzt nicht, müsst ihr selber raussuchen.

      Installation:

      1. Ihr entpackt die Dateien von PM auf euer SD Karte.

      2. Öffnet Wii backup Manager, dann gibt ihr folgendes:
      Files > Add > Files > (Euer Brawl ISO)

      3. Wenn ihr euer Brawl habt dann geht ihr auf
      Drive 1 > Inactive.. (Da müsst ihr klicken und euer Laufwerk bzw. USB Stick auswählen)
      Wenn da etwas erscheint wegen WBFS Folder, klickt auf ''Yes'' oder ''Ja'' was auch immer

      4. Ihr geht auf euer Brawl ISO, kreuzt es an und macht ''transfer'' und dann auf euer Laufwerk USB.
      Es wird ne lange Zeit dauern..


      5. Steckt euer SD Karte und USB Stick in euer Wii (Merke: Euer USB Stick muss wenn euer Wii liegt unten eingesteckt werden und wenn es steht links)
      Ihr geht dann auf Homebrew Channel und öffnet Configure USB Loader.

      6. Nachdem ihr es gemacht habt seht ihr einen Spiel, dass ist euer Brawl, ihr klickt drauf und dann geht ihr auf ''Options'', dann müsst ihr euer Ocarina anmachen und auf Start drücken. Es startet Project M!

      Fragen, Bemerkungen bitte unten schreiben, lass es mich wissen! Ansonsten viel Spaß








      Wenn ihr das Spiel startet und es ''freezet'' bzw. schwarzem Bildschirm, probiert mal dies:

      Lustix X schrieb:

      Sprache: Automatisch
      Video: Erzwinge PAL60
      Video Patch: Alle
      VIDTV: Aus
      LED: Aus
      Country Fix: Aus
      IOS: 249

      Blocke ISO Reload: Automatisch
      Alt. dol: Aus
      Anti 002 Fix: Aus
      Ocarina (cheats): An
      Hook Typ: VBI
      Schreibe Playlog: Aus
      Patches: Aus

      NAND Emu: Aus

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Purpleberry ()

    • Danke für den Guide :)

      Brauche ich den USB-Loader auch, wenn ich die Brawl-Disc habe?
      Ich hab nämlich meinen USB-Stick mal wieder verschmissen, zum Glück war nix wichtiges drauf... xD

      Ich hab derzeit im HBC übrigens nur den Mii-Loader (für gehackte Miinamen in MKWii) und Gecko OS installiert :)
    • Mariofan13 schrieb:

      Danke für den Guide :)

      Brauche ich den USB-Loader auch, wenn ich die Brawl-Disc habe?
      Ich hab nämlich meinen USB-Stick mal wieder verschmissen, zum Glück war nix wichtiges drauf... xD

      Ich hab derzeit im HBC übrigens nur den Mii-Loader (für gehackte Miinamen in MKWii) und Gecko OS installiert :)

      Nein leider nicht. Wenn dein Brawl-Disc NTSC (Amerikanische Version) ist, dann musst du ein andern Guide durchlesen, dass hier ist nur für die PAL (Europäische Version)
    • Ich starte das Spiel es wird alles geladen und darauf folgt dann der Blackscreen
      Das passiert auch wenn ich Orkarina aus gemacht habe um nur starten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dox ()

    • Ja schon klar

      Edit: Es klappt wieder mal nicht, immer noch ISO das Problem? Ich meine eine andere heruntergeladen zu haben, waren auf jeden fall unterschiedliche Torrents

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dox ()

    • Oh das ist ja nett, vielen Dank :)!
      Achja im welchen Format müssen der USB Stick und die SD Karte sein ? Ich habe sie im FAT 32 Format

      Edit: Ich will nicht ungeduldig wirken, aber wann würdest du den Link schicken wollen ? Oder findest du den nicht mehr ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dox ()

    • Hier sind sie
      Bilder
      • 1439822194810-1848511412.jpg

        1,12 MB, 1.836×3.264, 606 mal angesehen
      • 1439822259471633673708.jpg

        1,19 MB, 1.836×3.264, 204 mal angesehen
      • 1439822299576460672662.jpg

        936,32 kB, 1.836×3.264, 218 mal angesehen
      • 14398223294451037341396.jpg

        1,24 MB, 1.836×3.264, 189 mal angesehen