Nintendo Gewinnspiel: Abstimmungsaktion

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Isaac von The binding of Isaac


    Sein Moveset kann sehr einfallsreich sein, da es SEHR viele Items in dem Spiel gibt. Dies kann man zu einer Neutral B machen, so wie bei Shulk nur mit mehr Möglichkeiten

  • Krystal aus Star Fox Adventures.


    -Sie könnte ein sehr interessantes Moveset bekommen
    -Ein weiterer Star Fox Char
    -Gute Werbung für das neue Star Fox und andersherum


    Ist meine Meinung.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn sie kommt :)

  • Isaac aus Golden Sun.


    Er wäre ein Magiefähiger Schwertkämpfer, dessen Specials nicht nur an einer riesigen Menge an Psyenergy Angriffen ausgewählt werden könnte, sondern im Gegensatz zu den oft vorkommenden Elektro und Feuerangriffen (Pikachu, Robin, Ness etc.) ein neues Element und damit eine neue Schadensquelle ins Spiel einführen würde. Erdmagie bzw. Erd-Psyenergy. Ich stelle mir z.B. eine Special vor, die ähnlich wie Donkey Kong's down B den Boden erschüttern lässt, dies jedoch auf Distanz, in Anlehnung an die Psyenergy Erdbeben oder Epizentrum aus Golden Sun. Da Erdadepten auch über die Macht verfügen, Pflanzen wachsen zu lassen, wären Moves wie Wildwuchs


    auch sehr interessant im Spiel zu sehen. Doch wie gesagt, die Möglichkeiten sind Unendlich. Isaac ist nicht nur in der Lage, Psyenergy zu entfesseln, mit Hilfe von sogenannten Dschinns kann er verschiedene Götterbeschwörungen ausführen, die sich evtl. gut als Ultra Smash eignen würden.


    Golden Sun IST seit Brawl in Smash Bros. vertreten, in Brawl war Isaac eine Helfertrophäe und sowohl der Soundtrack von Brawl als auch der von Smash 4 enthält Golden Sun Musik. Ich finde es ist an der Zeit, dass die Golden Sun Reihe die Repräsentation in Smash bekommt, die sie verdient. Isaac als spielbaren Charakter und eine Golden Sun Stage (auch hier gäbe es unendlich viele Möglichkeiten, ich denke an das Heiligtum von Vale, Merkur Leuchtturm oder die Colosso Arena und viele mehr). Jetzt könnte ich noch auf die unglaublich geniale Musik des Spiels eingehen, die Golden Sun mitbringen würde aber ich glaube das würde jetzt den Rahmen sprengen.


    Ich warte seit Brawl auf Golden Sun Repräsentanten in Smash und hoffe, dass es mit den kommenden Charakter DLCs in Smash 4 endlich soweit sein wird :)



    Grüße, ThePhil

  • King K. Rool - Donkey Kong Country


    - wer DKC gespielt hat, weiß, welche Attacken er haben könnte und die Möglichkeiten für ein Moveset wären enorm.
    - Momentane Bösewichte sind Bowser, Ganon, D3, MK, DPit; das sind 5/50 und damit ziemlich wenig. K. Rool würde also auch von seiner Gesinnung her wunderbar ins Bracket passen.
    - Er ist ein Krokodil, kein Mensch, kein Affe, kein Pokemon, kein Igel, kein Roboter --> passt perfekt
    - DK und DDK sind die einzigen aus ihrer Spielereihe und somit ziemlich unterrepräsentiert


    --> KKRool for DLC

  • Banjo-Kazooie!



    Ich habe sehr, sehr lange überlegt. In meinen Top5 sind Banjo-Kazooie, Rayman, Bomberman, Midna+Wolf & Ghirahim. Auch würde ich mich für das Horrorkid, PaperMario oder Waluigi sehr freuen, jedoch bleiben Banjo&Kazooie meine Nr1.


    Dafür gibt es vielerlei Gründe. Zum einen wird natürlich der Nostalgiker in mir wach, der in Banjo-Kazooie (neben DK64) das wohl prägendste Spiel des Nintendo 64, einer Konsole gespickt mit guten Spielen, sieht. Wenn ich jetzt über den Umfang, die Musik, das Charakterdesign oder die Story nachdenke, macht sich sofort eine Gänsehaut bemerkbar.


    Des weiteren wäre es kein weiterer Charakter für Mario, Zelda, Metroid oder ein anderes großes Franchise. Naja, die Wahl hielt ich für relativ unwahrscheinlich (ich dachte es würde an den Rechten hapern, bzw man hätte Stress mit Microsoft), aber als Phil Spencer vor geraumer Zeit quasi darum bat, Banjo-Kazooie als Kämpfer in das Spiel aufzunehmen, wirke das alles für mich auf einmal sehr realisierbar.
    Wenn ich mich im MiiVerse umsehe, bemerke ich sofort, dass Bär&Vogel einer der absoluten Spitzenreiter der Wahl sein werden. Es geht also nicht nur mir so..


    Die stärksten Argumente sind jedoch, dass ich mir den Charakter als Kämpfer so wunderbar vorstellen kann, da es unglaublich viele Möglichkeiten für Attacken gäbe & da sonst ein, von fast jedem, angehimmeltes Dou in Vergessenheit geraten würde. Banjo-Kazooie-Spiele werden auf dem Nintendo wohl in der Zukunft sehr unwahrscheinlich sein. Zwar steht der indirekte Nachfolger Yooka-Laylee in den Startlöchern (mal wieder ein Beweis für den Hype), jedoch möchte ich 2 meiner absoluten Videospiel-Helden auch in Zukunft auf den, für mich, einzig relevanten Konsolen nicht missen.


    Hier ist ein kleines Beispiel für das Moveset:


  • Lloyd Irving aus Tales of Symphonia.Er wäre mal eine andere Art von Schwertkämpfer,da er mit 2 Schwertern kämpft.Obendrein hat er sein eigenes einzigartiges Moveset
    Hier auch schon meine Ideen bezüglich dazu:


    Neutral B: Demon Fang (aufladbar) zu Double Demon Fang und zuletzt Demonic Chaos
    Side B: Tempest (Custom: Psi Tempest)
    Down B: Guardian (Konter)
    Up B: Rising Falcon (custom: Rising Phoenix)


    Side Smash: Super Sonic Thrust oder Sword Rain
    Up Smash: Tiger Blade/Rage oder Twin Tiger Blade
    Down Smash: Raging Beast
    Ultra Smash: Divine Justice


    Skins gibs auch diverse aus dem Spiel: Pirat,Schwimm-Shorts,den weißen Anzug,Saunatuch oder einfach nur andere Farben^^


    Ich finde er hätte es echt verdient.Er hatte ja auch schon einen Gastauftritt in Soul Calibur Legends.

  • Ich würde mir Impa mit dem Design aus Hyrule Warriors wünschen, da ich diesen Charakter seehr interessant finde.


    Sie birgt viele Geheimnisse, da sie von den Shieka (Wie auch immer das geschrieben wird :p) abstammt, über die man nicht äußerst
    viel erfährt.


    Außerdem ist sie sehr Kampferprobt, sodass sie locker mit den anderen Kämpfern mithalten könnte!


    IMPA FTW!

  • Bisaknosp :bisaknosp: , weil


    - es ein Charakter in Super Smash Bros. Brawl ist.


    - man "eigentlich" den Chara selbst und das Moveset schon "fertig" hat. :pleasantry: Ich vermute, man müsste sich nur was für UpB und DownB überlegen. Man könnte für UpB vllt. sein DownAir als Recovery nehmen. Dann schießt er sich mit Lockduft nach oben. Für seinen DownB könnte man Stachelspore nehmen, da Paralyse im Moveset möglich ist (siehe :zss: ).


    - viele Bisamainer bei der Glurak-Bestätigung entäuscht wurden (mich eingeschlossen).


    - man neben :duckhunt: noch einen Vierbeiner hätte. (Zählt :pikachu: zu den Vierbeinern?)


    - sein Ultra-Smash dann der Solarstrahl oder der Blättersturm wäre?


    - es mit seinen Ranken kämpft. Welcher Charakter nutzt denn neben :bisaknosp: noch Ranken? Keiner :D


    - es kein Kloncharakter ist und ein einzigartiges Moveset hat, dass dann frischen Wind bringt.


    - wir mit :glurak: und :quajutsu: das Typengleichgewicht erhalten können. :D


    Meine persönliche Meinung:


    - Es ist seit 1999 mein absolutes Lieblingspokémon und das würde mir persönlich eine große Freude bereiten. :)


    - Außerdem ist Bisaknosp ein Charakter, der in dem neuen Smash Spiel einfach fehlt.

  • Prinzessin Daisy

    Ich finde es sehr schade, dass Rosalina es ins Spiel geschafft hat und Daisy nicht. Sie ist nämlich von den 3 Prinzessinen mein Favorit.


    Um mal ein paar Gegenargumente zu widerlegen:
    "Daisy ist doch schon im Spiel, Peach hat ein Daisy Outfit"
    -> Eine echt dumme Aussage. Zunächst einmal sieht Daisy ganz anders aus als Peach. Sie hat ein ganz anderes Gesicht und eine andere Frisur. Nach der Logik, Daisy wäre demnach schon im Spiel, könnte man genauso behaupten, dass Waluigi und Dixie Kong im Spiel wären. Abgesehen davon hätte man dann ja genauso gut Peach ein Türkises Outfit geben können. Niemand hätte nur dadurch behauptet "Oh Rosalina ist jetzt im Game, cool".


    "Sie wäre doch nur ein Peach Klon ohne eigenes Moveset"
    -> Warum bitte sollte das so sein?! Rosalinas Moveset unterscheidet sich von Peachs doch auch grundlegend. Daisy und Peach haben völlig unterschiedliche Charakterzüge. So ist Peach eher zart, während Daisy ein totaler Wildfang ist. Daisy würde z. B. wohl kaum einen Schirm benutzen um herum zu gleiten. Das passt nicht zu ihr. Viel mehr könnte man ihr wuchtigere Angriffe geben. Auch eine Idee wäre, ihr besonders viele Angriffe zu geben, die dem Gegner eine Blume auf den Kopf bringen.


    Find es schade, dass so wenig Leute ihr eine Chance geben wollen.

  • Midna aus The Legend of Zelda: Twillight Princess


    Sie ist ein sehr interessanter Charakter aus dem Zelda Universum. Wenn man Twillight Princess kennt, kann man sich durchaus interessante Gedanken zu ihrem potentiellen Moveset machen ( Ich denke hierbei zum Beispiel an den Grab, den sie ausführt, wenn man Link in Wolfsgestalt spielt). Zelda ist eines der grössten Franchises von Nintendo und doch, was die Charakteranzahl angeht, in Super Smash Bros. ziemlich rarr vertreten.

  • Ich finde man sollte noch einen vom Hause Capcom holen, nämlich Phoenix Wright aus Ace Attorney.


    Er war zwar schon im besagten Ultimate Marvel vs. Capcom 3 dabei gewesen aber ich möchte auch, dass er als DLC-Charakter in SmashBros. kommen würde.
    Zwar wäre er auch ein Char mit wenig Wahrscheinlichkeit im Spiel zu erscheinen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. "Daumen drück"

  • Ich wünsche mir Captain Toad aus ,,captain toad treasure tracker,,
    Warum? Ihr fragt wirklich Warum? Ein Toad soll auch ma in SSB im Rampenlicht stehen. Und natürlich ist Captain Toad auch ein einzigartiger Toad.

  • Ich würde es total geil finden, wenn wir endlich einen der "Sub-Charaktere" der Super Mario Spielreihe in Smash begrüßen dürften. Nicht nur, dass es das bekannteste Franchise von Nintendo ist, es hat auch viele einzigartige Charaktere hervorgebracht. Beispiele hierfür wären Gumba, Hammerbruder oder Lakitu. Mein absoluter Favorit hierfür wäre allerdings BuuHuu!


    Der Geist ist einfach Kult und selbst in vielen Spielen, die Ableger der Super Mario-Reihe waren (wie zB Luigis Mansion) vertreten. Außerdem hatten sie schon Gastauftritte wie zB in Mario Strikers Charged Football.


    Das Charaktermodell sollte leicht umsetzbar sein und als Geist dürfte es diverse Möglichkeiten für Moves geben.
    Außerdem sind die echt niedlich :3


    /o/ vote for buuhuu /o/

  • Ich persönlich bin ein Sonic Fan und würde mir deswegen Knuckles ( oder Tails) wünschen :)


    Habe auch bereits am ersten Tag für Knuckles abgestimmt :D


    Knuckles passt einfach perfekt rein meiner meinung nach immerhin sind seine Fäuste noch größer als die von Sonic beim F-Smash xD und joa ich denke man kann ihm einige coole Moves geben und ihn auch schön verpacken :)


    Ich bin aber außerdem gegen weitere Pokemon und Fire Emblem chars weil es davon einfach schon so viele gibt ^^
    bisschen mehr vielfalt wäre toll :)


    P.s Mega gut das Nintendo sowas unterstützt und sowas möglich macht :D


    mfg
    Cloud

  • Ich entscheide mich für Young Link ABER bevor jetzt alle denken, dass ich den von Melee meine, erkläre ich meine Idee.


    Er mit seiner Special die Masken aus Majoras Mask anziehn (In etwa wie bei Shulk und seinen Monados)
    -Mit dem Goronen wäre er stark und würde viel aushalten
    -Mit dem Deku könnte er flink und leicht sein
    -Und mit dem Zora... einfach cool aussehen (cool)


    Man kann bestimmt einen Weg finden, diese drei eigenschaften zu vereinen...


    Und als Ultra-Smash sollte er dann Majoras Maske oder die Giganten Maske bekommen.