Wii Joystick + Nunchuck

Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!
  • Ich habe zum Wii Joystick mit Nunchuck gewechselt.Habe mich mittlerweile daran gewöhnt.
    Ich habe schonmal so eine Frage gestellt xD , aber wie spielt ihr den ?
    Ich spiele den so : Z=Specials ,B=Grab und tap jump Off. Blocken tue ich mit Steuerkreuz runter.
    und noch was , könnt ihr mir Tipps geben , wie ich mit dem Controller am besten F ast Fall Aerials machen kann ?
    danke

  • Ich verstehe die Frage nicht ganz. FFairs machst du genau wie mit jedem anderen "Controller". Nur hast du halt keinen Cstick zur Unterstützung. Der ist zwar kein muss jedoch macht er vieles leichter. Wenn du aber bei diesem Setup bleiben willst wirst du die inputs halt klassisch mit dem Controllstick machen müssen.

  • Habe zu Brawlzeiten so gezockt: (Eddy hatte damals die gleiche Streuerung)


    TapJump Off
    C=Jump
    Z=Shield
    D-pad Up=UoSmash
    D-pad seite=SideSmash
    D-pad down=DowenSmash
    B=Special
    A=Attack
    1=Grab


    ingame hab ich dann alle aerials mit dem D-Pad gemacht genauso wie die Smashes und für Wavebounces war das D-Pad auch sehr praktisch.



    Fand die Steuerung wahnsinnig angeneh und es ließen sich auch alle (Brawl) Advanced Techniques leicht ausführen. Steuerkreuz verhält sich dann halt wie ein C-Stick.


    Die einzigen Nachteile meiner Meinung nach ist halt der Grab auf 1 weshalb man praktisch nur Shieldgrabben muss, hatte damals 1 nur für Chaingrabs benutzt aber die giebt es ja nciht mehr, und die out of Shield Optionen sind auch eher komisch da man den Zeigefinger von Z auf C rollen muss was sich zumindest bei meiner Hand richtig komisch anfühlt, oder oder halt Zeigefinger auf C und Mittelfinger auf Z was noch viel komischer ist xD.

  • lass dir nicht dreinreden WiiChuck dabess


    aber Spaß beiseite finde WiiChuck zwar legitim aber wenn du möglichkeit hat mit nem Gamecube Controller zu spielen würde ich es aufjedenfall testen, vorallem wenn du vorhast später auf Turniere zu gehen nach jedem Set die Schutzhülle abnehmen(falls du mit der spielst) Batteriefach auf und eine rausnehmen und das auf jedem Setup is nervig, vorallem wenn alle ihre WiiMotes daheim vergessen und dich während du spielst nach der WiiMote fragen um Smash zu starten >.<

  • Was meinst du mit Inputs (Bin noch nicht so gut mit den Begriffen)


    Input ist das englische Wort für "Eingabe", heißt also in diesem Fall, welche Knöpfe du drückst bzw. wie du den Joystick von deinem Nunchuck bewegst.


    Tipps kann ich dir leider keine geben, da ich schon immer mit Gamecube Controller gespielt habe. (Weil wir mit meinen Geschwistern damals nicht genügend Wii FBs und Nunchucks hatten)


    Ich weiß nicht, ob es eine Frage der Gewöhnung ist, aber ich finde, dass man mit dem Nunchuck nur sehr schwierig Kurzsprünge eingeben kann.

  • Zitat


    Ich weiß nicht, ob es eine Frage der Gewöhnung ist, aber ich finde, dass man mit dem Nunchuck nur sehr schwierig Kurzsprünge eingeben kann.


    Is denk ich mal auch gewöhnungssache. Denke, dass es auf jedenfall leichter ist shortjumps mit dem C Button anstatt eines stick jumpes zu machen. Ich spiele mit stick jump und weil ich schon seid 2010 gewöhnt bin, hab ich auch ein gewisses feingefühl dafür entwickelt. Falls mit damit spielt, sollte man das auch, wäre doof wenn du Uptilt machen willst, aber dafür einen jump machst. XD aber jedem das seine~

  • GCC =/= bester Controller.


    Der GCC ist gut aber der Grund warum ihn viele verwenden ist nicht weil er der beste ist sondern weil sie an ihn gewöhnt sind. Melee hat man halt nur mit dem Teil gespielt. Die Leute die damit Melee gespielt haben spielen auch Brawl/Sm4sh damit.


    Wii Pro Controller und der GC2 wären vilt sogar objektiv "besser" aber ich und viele andere bleiben halt beim GCC. Nostalgia/gewöhnung and shit.

  • GCC =/= bester Controller.


    Der GCC ist gut aber der Grund warum ihn viele verwenden ist nicht weil er der beste ist sondern weil sie an ihn gewöhnt sind. Melee hat man halt nur mit dem Teil gespielt. Die Leute die damit Melee gespielt haben spielen auch Brawl/Sm4sh damit.


    Wii Pro Controller und der GC2 wären vilt sogar objektiv "besser" aber ich und viele andere bleiben halt beim GCC. Nostalgia/gewöhnung and shit.


    Richtig.

  • Ein Vorteil von Wii-FB & Nunchuck ist, dass man so spielen kann, dass jeder Finger nur eine Taste drücken muss.
    (Sofern man auf Instant- Grab und - Smash verzichtet)


    Beim GCC muss der rechte Daumen relativ viele Eingaben übernehmen (Sprung, Angriff, Spezial, C-Stick).