Recoverys werden generfed

    Willkommen bei Smashlabs, Deiner deutschsprachigen Community rund um Super Smash Bros. für Wii U und 3DS. Lerne neue Spieler kennen, verbessere Dich und tausche Dich im Forum und Chat aus. Du willst dabei sein? Dann hier registrieren!

    • Recoverys werden generfed

      Wie ihr alle wisst, ist es in Project:M im Gegensatz zu Melee sehr einfach zu recovern, weshalb es schon von vielen Project: Recovery genannt wird.
      Jetzt will der PMBR für das nächste Update die Recoverys von den meisten Charakteren stark nerfen.

      projectmgame.com/en/ Hier der Link zum Bericht.


      Was haltet ihr davon?
      Ich persönlich finde es ne gute Entscheidung, da man kaum zum gimpen kommt da jeder Charakter gut 231043 Möglichkeiten hat wieder auf die Stage zurückzukommen.
      Zwar ist es schade, dass Mewtwo so nen nerf bekommt, aber hey. Er ist ja nicht der einzige. x)
      Roses are Ridley,
      Violets are Ridley.
      Ridley's playable,
      because he's Ridley


      Offline-Results:
      Spoiler anzeigen


      Super Duper LoNg0uw Bash #1 [2/13]
      Smash im Shack #1 [4/43]
      BIG AGON Frühling 2015 [13/91]
      Budgets House of Pain [1/21]
      Smash im Shack #2 [2/39]
      New Fuse Tournament [5/32]
      Smash im Shack #3 [5/35]
      Gameswelt Noshember Turnier [2/18]
      Smash Club München [9/105]
      Smash im Shack #5 [2/25]
      Pandalis Pandemonium Tournament [13/130]
      Smash im Hackerspace #1 [3/19]
      Smash im Shack #7 [1/43]
      Smash-Taikai #1 [1/32]
      Pandalis Pandemonium Tournament #2 [33/170]
      Avalon-UV [17/101]
      Counterpick #20 [5/32]
      Counterpick #26 [5/22]
      Avalon U-VI [9/128]
      Syndicate 2016 [17/320]
      PPT-Winter [17/143]





    • DNL schrieb:

      Da ich pm nicht spiele, kanns mir egal sein aber ich finde ständige Veränderungen nerven. Man gewöhnt sich an etwas und plötzlich ist es in der nächsten Version anders.

      Liegt daran, dass PM ja noch nicht zu 100% fertig ist , deswegen ja PM 2,5 PM 3 etc
      Da wird noch öfteres kommen ;)

      Bin gespannt wie sich das mit den Recoveries entwickelt. Vor allem Multi Jumper und die Tether Recovers.
    • Könnte mir halt vorstellen, dass die Tether Recoveries keine so krasse Range mehr haben.
      Generell will ich wissen was aus Mewtwo wird. xD
      Roses are Ridley,
      Violets are Ridley.
      Ridley's playable,
      because he's Ridley


      Offline-Results:
      Spoiler anzeigen


      Super Duper LoNg0uw Bash #1 [2/13]
      Smash im Shack #1 [4/43]
      BIG AGON Frühling 2015 [13/91]
      Budgets House of Pain [1/21]
      Smash im Shack #2 [2/39]
      New Fuse Tournament [5/32]
      Smash im Shack #3 [5/35]
      Gameswelt Noshember Turnier [2/18]
      Smash Club München [9/105]
      Smash im Shack #5 [2/25]
      Pandalis Pandemonium Tournament [13/130]
      Smash im Hackerspace #1 [3/19]
      Smash im Shack #7 [1/43]
      Smash-Taikai #1 [1/32]
      Pandalis Pandemonium Tournament #2 [33/170]
      Avalon-UV [17/101]
      Counterpick #20 [5/32]
      Counterpick #26 [5/22]
      Avalon U-VI [9/128]
      Syndicate 2016 [17/320]
      PPT-Winter [17/143]





    • DNL schrieb:

      Da ich pm nicht spiele, kanns mir egal sein aber ich finde ständige Veränderungen nerven. Man gewöhnt sich an etwas und plötzlich ist es in der nächsten Version anders.
      So ist das aber normalerweise in jedem Beat´em up, Moves werden verändert um die Balance zu steigern.
      Oder eben um gewisse Änderungen aus welchen Gründen auch immer vorzunehmen, hier ist der Grund wohl, dass die Recoverys viel zu gut sind.
    • Ich finde im Moment, dass an den falschen Stellen gepatcht wird. Das, was man am Anfang erfährt: "Olimar wird generft, Mew2 bleibt gleich." Ich hoffe (!!), dass sich da noch was ändert. Gerade Samus und Mew2 sehe ich als die größten Bedrohungen von Zu-Guten-Recoveries.


      Naja: Abwarten und Tee trinken. Es ist nichts in Stein gemeißelt, nacher kann man sich immernoch beschweren
    • Find' auch dass bei den falschen Charakteren angefangen wird. So ein Mario oder wie schon geschrieben Samus und M2 haben es bitter Nötig. Jetzt zumindest nötiger als die Tether Chars, auch wenn diese Recoverys im Endeffekt auch ziemlich gut sind.
    • Die werden sicherlich auch noch generft. Sie haben sich ja im aktuellen Blog spezifisch Lucas vorgenommen und seine Veränderungen aufgezeigt. Würde mich nicht wundern, wenn sich in den nächsten Blogs Mario, Mewtwo etc. vorgenommen werden.
    • SdN schrieb:

      Die werden sicherlich auch noch generft. Sie haben sich ja im aktuellen Blog spezifisch Lucas vorgenommen und seine Veränderungen aufgezeigt. Würde mich nicht wundern, wenn sich in den nächsten Blogs Mario, Mewtwo etc. vorgenommen werden.
      Ich kann mir bei weitem Willen auch nicht vorstellen, dass sie diese nicht nerfen. Wäre unendlich dreist.
    • ich denke die sind competent genug um das richtig zu machen :P
      "Hype entsteht durch gutes gameplay und ständiger Arbeit an seinem Gameplay, nicht dadurch dass ich Light als free bezeichne"
      - Zluchs
      "Most players in this game just want that easy win button, you know. I feel like players in general give themselves too much credit for being
      "good"
      - Trela 2016
    • Die Inhalte vom Project M Team sind doch immer super gewesen! Und sie haben gesagt, dass Recoveries an sich schlechter werden. Nur weil sie Tethers zuerst erklären heißt das nicht, dass das die einzige Änderung wird. Wobei ich mir bei Mewtu nur schwer vorstellen kann, wie der nach der Veränderung aussehen soll. Vielleicht, dass man nach der upB nichts mehr machen kann. Aber das wäre einerseits voll hart für ihn und andererseits keine große Schwäche in seiner Recovery. Die war ja auch in Melee voll gut.
      Man darf gespannt bleiben :)